Projektbeispiel Connectivity, Internet of Things

Vernetzte Türschlösser durch ein sicheres und leistungsfähiges Funksystem

Konzeption & Entwicklung eines proprietären Funksystems (Sub-GhZ) für die Zutrittskontrolle

Ausgangssituation und Problemstellung

  • Ein führender Markenhersteller von mechanischen Schliessanlagen entwickelt seit mehreren Jahren ein Produkt-Angebot für elektronische Zutrittskontrolle
  • Die wesentlichen Komponenten (Schliesszylinder, Wandleser etc.) sollen durch ein sicheres und zuverlässiges Funksystem (SW/HW) vernetzt werden
  • Der Entwicklungsfortschritt ist nicht zufriedenstellend

mm1 Ansatz und Lösung

  • Durchführung einer systematischen Bestandsaufnahme (Anforderungsanalyse, Architektur-Review, Code-Review)
  • Konzeption von neuer Architektur und wesentlichen Systemdiensten (z.B. An-/Abmeldung, OTA Firmware Update, Verschlüsselung)
  • Anforderungs- und normenkonforme Umsetzung, inkl. Zertifizierungsvorbereitung (z.B. EMV, R&TTE)

mm1 Technology

Erfolge

  • Sicheres und stabiles State-of-the-Art Funk-system konzipiert und entwickelt (z.B. Diffie-Hellmann Schlüsselaustausch, Mesh-Topologie mit dynamischem Routing)
  • PCB-Design & Antennendesign für Performance und Reichweite bei kleinem/herausforderndem Bauraum (metallische Gehäuse) optimiert