Platform Thinking

Wenig Kapitaleinsatz, große Wertschöpfung durch digitale Plattformen  

Digitale Plattformen und die damit einhergehenden Geschäftsmodelle sind eine der zentralen Entwicklungen der Digitalisierung. Ob Content-Vermittlung, Vermarktung von Frachtkapazitäten oder Smart Home-Plattformen: Die neuen digitalen Marktplätze organisieren den Austausch von Gütern, Dienstleistungen und sonstigen Mehrwerten (z. B. Aufmerksamkeit) mit digitalen Mitteln und bei geringem Kapitaleinsatz und verändern so unser Wirtschaften auf radikale Weise.  

Die Plattform-Ökonomie betrifft auch Ihre Branche. Wir erarbeiten mit Ihnen systematisch Ihre Zielposition im Plattform-Ökosystem.

  • Wir unterstützen bei der Auswahl von Plattform-Anbietern mit bewährter Systematik und sinnvollen Tools.

  • Wir konzipieren Geschäftsmodelle und System-Architekturen für eigene Plattformangebote.

  • Wir entwickeln für Plattformanbieter Partnermodelle und Angebotsstrukturen zur Organisation von Plattform-Communities und Ökosystemen.

  • Wir begleiten Konzeption, Aufbau, Deployment und Betrieb von IT-Plattformen im Anforderungsmanagement und in der Projekt- und Betriebssteuerung. 

Wollen Sie mehr zum Thema Platform Thinking erfahren?

Aktuelles zum Thema Platform Thinking

Unser Newsletter

Das Neueste von mm1 aus Deutschland und der Schweiz und aus der Welt des Connected Business.

Newsletter abonnieren